Es geht wieder Los:

 

Die Jazzfreunde Höchst

                        laden zum Frühschoppen

 

  Am 20.06.2021 um 11 Uhr auf der

   Schlossterrasse mit  New Orleans

   Joymakers and friends

 

     Ganz in der Tradition des musikalischen New Orleans bietet, die im Jahre 2005    

     gegründete Band ein vielfältiges buntes Programm mit Blues, Rags, Stomps, Märschen,

     Walzern und amerikanischen Schlagern - vom heißen Stomp bis zum traditionellen

     Trauermarsch.

 

     Die Band wird geleitet von einer Doppelspitze: dem Trompeter Harald Möbus und dem

     Schlagzeuger Udo Beilborn, die man beide auch schon in anderen Bands kennenlernen

     konnte.

     Die weiteren Tonkünstler sind Nils Hartwig (Klarinette), Klaus Jakob (Posaune),

     Alex Friedrich (Gitarre, Bajo) und Michael Bauer (Bass).

 

     Die Band hat angekündigt "friends" mitzubringen. Man darf also gespannt sein welche

     "Special Guests" sich am Sonntag einfinden.

 

  

      Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

 

 


Werden Sie Mitglied bei Jazzfreunde Höchst e.V. . Damit unterstützen Sie 

das Kulturleben in Frankfurt-Höchst und unsere Arbeit.